Chettra Tap alias PAINTWO

logo_p2_small

 

Seit 1990 trage ich diesen Künstlername „PAINTWO“, das aus dem Graffiti sich entwickelte. Ein Wortspiel aus „paint“ wie malen und „two“ aus zwei Kulturen. Zusammengesetzt ergab sich ein Klangvoller Name. Die Buchstaben haben sich in den Schriftzügen wunderbar harmoniert. Spielerisch und Wortstark, es ist ein Spiegelbild eigenes Charakters. Nach all den Jahren verwende ich den Name in aller Form wenn es um meine kreativen arbeiten geht. Von Kunst, Graphic Design, Concept-Cars, Illustrationen… es ist nicht nur ein Künstlername, sondern eine eigene Marke. „PAINTWO“ ist ein Begriff der stets nach Wandlung ist. Ich hab mich nie für ein Stil festgelegt, ich war stets auf Suche nach neuem und das ist bis heute noch so geblieben.

 

Inspiration aus Leidenschaft und vielseitig kreativ.

 

009_allupro_zug93.

Mehr über meine Graffitikunst

Share your thoughts

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: