tradition Tag

Mandalas – die vollendete Darstellung.

Nach ausgiebigen und vielschichtigen Skizzen, war die Reinzeichnung die nächsten Schritte. Daraus habe ich Farbvariationen und Mustern entwickelt, indem Harmonie und Gleichgewicht den Ausdruck verleiht. Geometrie reinzeichnen ist keine grosse Sache, doch die richtige Kombination aus Form und Farbe zu finden, braucht schon etwas mehr Sensibilität. Dafür eignet sich Adobe Illustrator perfekt, um effektiv umzusetzen und rauszufinden was wirklich zueinander passt.   In dem Sinne, brauche ich hier keine grosse Worte zu verlieren. Ich finde die Mandala Serie schon mal ganz gut gelungen und als Vorlagen bestens geeignet. Im nächsten Schritt ist meine Vorstellung 1 zu 1 auf Leinwände zu übertragen, die Grösse wird voraussichtlich 80 x 80 cm sein. Die Zahl 8 ist als buddhistisches Lebensrad symbolisiert, ein Kreislauf das nie endet.   Die Reinzeichnungen haben noch nicht die Wirkung die ich beabsichtige. Um das Ganze noch Edel zu bringen, werde ich Teilstücke in Gold wie auch mit Bronze bemalen und erscheinen lassen....

Continue Reading
Ausstellung: Cambodia Spirit

Ausstellung: Cambodia Spirit – back to my roots

Zurück zu den Wurzeln ist mein neustes Projekt!   Es wird wohl die persönlich bedeutenste Ausstellung die ich bisher gemacht habe werden. Motive aus einer längst vergangene Khmer-Hochkultur, die ich Wiederbelebe und in die Öffentlichkeit bringe. Die Maltechnik ist ausgefeilt in die Perfektion und ihre Wirkung majestätisch! Noch nie gesehene Art und Weise auf die Leinwand übertragen. Viel möchte ich noch nicht dazu Preisgeben...

Continue Reading

Ausstellung: Nippon – Touch

04.09. - 07.10.2004 Bellini Restaurant & Bar, Hotel Continental Park „culture“, Luzern.   Im alten Leben war ich ein Krieger, ein japanischer Krieger! So, habe ich mich in meiner Rückführung verschwommen gesehen. Ich denke das meine Faszination zu Japan im Verborgenen lag. Kunst und Kultur aus den Fernen Osten war so stark, dass ich eine Ausstellung mit dem Titel "NIPPON - TOUCH" machte. Gezeigt wurden 7 Kunstwerke, jeweils als Twins-Bilder. Traditionelle Motive in Graphisch-Illustrierter Form vollendet. Plakativ und einfach schön zum ansehen. Ohne jegliche Interpretation und Erklärungen, sprechen die Bilder für sich. Die Wirkung ist einmalig!   Freunde und Familie konnten diese wenigen Exemplare in einer gemütlichen Restaurant Ambiente in vollen Zügen geniessen. Es war ein gelungenes Projekt und einige Bilder hängen in vertrauter Umgebung. Wo ich jederzeit Zugang besitze.   Einladungskarte zu Vernissage     SINNLICHKEIT - Japanese beauty (60 x 110 cm Acryl auf Leinwand)     REIKI - Die Energie des Lebens (60 x 110 cm Acryl auf Leinwand)     BAMBOO -...

Continue Reading